Büchermonat März

Mein März war eher ruhig, was Bücher angeht. Ich habe relativ wenig gelesen und in meinem Regal hat sich auch nicht viel verändert.
 

Neuzugänge

John Higgs – Alles ist relativ und anything goes
Dieses Buch habe ich bei Vorablesen gewonnen und darf es rezensieren. John Higgs beschäftigt sich darin mit Höhepunkten und Kuriositäten des 20. Jahrhunderts. Dabei geht es ihm weniger um geschichtliche Zahlen und Fakten, sondern vielmehr um den Geist dieser Zeit, das Lebensgefühl, die gesellschaftlichen Umbrüche, die großen Zusammenhänge. Meine ausführliche Rezension zu dem Buch lest ihr demnächst hier auf dem Blog.

 


Gelesen

Harper Lee – Wer die Nachtigall stört
Ein Klassiker zum Monatsanfang. Das Buch habe ich über Bookcrossing bekommen und im Rahmen der Challenge „Buch der 1000 Bücher“ gelesen. Bei älteren Büchern bin ich immer besonders gespannt, ob sie mir gefallen, aber bei diesem dachte ich nach der letzten Seite: Es ist wirklich aus gutem Grund ein Klassiker geworden! Keine Sekunde langweilig, die Charaktere lebendig herausgearbeitet und eine Thematik, die heute so aktuell ist wie damals.

 

Dora Heldt – Wind aus West mit starken Böen
Irgendwie habe ich zur Zeit ein starkes Bedürfnis nach leichter Lektüre. Dora Heldt gehört zu den Autorinnen, die fast wie am Fließband Bücher dieser Art produzieren (Wobei… kürzlich hat sie ihren ersten Krimi veröffentlicht.)
„Wind aus West mit starken Böen“ handelt von der stets kontrollierten und beherrschten Katharina, die ein Rechercheauftrag in ihre Heimat verschlägt: auf die Insel Sylt. Dort, bei den Menschen ihrer Kindheit und ihrer chaotischen Schwester, wird ihr wohlsortiertes Leben gehörig aufgemischt.
Ich fand das Buch sehr entspannt und unterhaltsam. Es war ein bisschen vorhersehbar, aber nicht so flach wie befürchtet. Auf jeden Fall nett für zwischendurch.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Bücher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s