Herbstaltar

Was für ein geniales Wetter zur Zeit! Heute Vormittag war Halle in dichten Nebel gehüllt – dort durchzulaufen hat mich richtig in herbstliche Stimmung versetzt. Und heute Nachmittag wars dann warm und sonnig, weiches Licht, die Wiesen voller Spinnenfäden,… Abends noch ein genialer Sonnenuntergang – so gefällt mir die sonst eher trübe Jahreszeit. In meinem Wohnheimzimmer habe ich einen kleinen Rollcontainer herbstlich dekoriert. Mit Tüchern (ich liebe Tücher!), Kerzen, einem Granatapfel, Kastanien, Eicheln, Haselnüssen und meinen beiden Göttinnen-Figuren von Bastet und Ix Chel. Kulturenmix, ich weiß, aber sie gehörten einfach mit auf diesen besonderen Platz.

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s